Bundesgerichtshof: Keine Belastung des Verbrauchers mit Versandkosten der Hinsendung nach Widerruf

Bundesgerichtshof: Keine Belastung des Verbrauchers mit Versandkosten der Hinsendung nach Widerruf

9. Januar 2012 in Aktuelles

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 7. Juli 2010 (VIII ZR 268/07) entschieden, dass ein Verkäufer von Waren im Fernabsatzgeschäft einen Verbraucher nicht mit den Versandkosten für die Hinsendung der Ware an den Verbraucher belasten darf, wenn dieser von seinem Widerrufs- oder Rückgaberecht Gebrauch macht.

Teilen